Donnerstag, 17. April 2014

ABSCHMINK-Routine

Hallo ihr Lieben,
Ich bin so froh dass momentan Ferien sind ich habe sie echt dringend gebraucht geht es euch auch so ?
Naja also am Samstag bin ich endlich das erstmal Auto gefahren (ich mach momentan meinen Führerschein, für die, die es nicht wissen) !! Es war echt super cool und ist gar nicht so schlimm wie gedacht, nur ein ziemlich ungewöhnliches Gefühl...
Naja aber nun möchte ich euch zeigen wie ich mich abends abschminke und welche Produkte ich dafür benutze, ich hoffe es gefällt euch :




1. Mit meinen Reinigungstüchern das gröbste an Make-up entfernen 

2. Mit meinem Waschgel von Neutrogena (Grapefrutie ) und der Bürste von Ebelin reinigen

3.Um dann den Rest an Wimperntusche und so noch weg zubekommen, verwende ich den cream cleanser mit Vitamin E aus dem Body-shop <3 Dann creme ich noch meine trockenen Stellen ( Ellebogen) mit der Nivea-soft ein!

4. Dann trage ich noch mein Anti-Pickelöl auf, was ich momentan noch am ausprobieren bin, habe jedoch schon ein ziemlich zufriedenstellendes Ergebnis am nächsten morgen gesehen!

5.Als Letztes trage ich noch ein Wimpernserum von Alverde auf , was den Wachstum der Wimpern angeblich verlängern soll...da ich halt ziemlich kurze Wimpern habe werde ich das mal ne zeit lang testen..

Das sind alle Sachen, die ich zum Abschminken/Hautpflege benutze
und eigentlich bin ich damit so ganz zu frieden 


Jetzt wünsche ich euch noch eine schöne Nacht *_*

Was benutz ihr gegen Pickel am Liebsten??

Bis bald
Sarah

Kommentare:

  1. Teebaumöl oder von manhatten das creme gel :)
    sehr schöner Post <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ja im Pickelbreak ist auch teebaumöl ;)

      Löschen
  2. Eine wirklich schöne Abschminkroutine. Die Gesichtsbürste nehme ich auch gerne.
    Ich würde meinen Führerschein auch gerne machen und habe schon ein paar Mal auf einem Parkplatz geübt. Für mich waren 50 km/h schon Lichtgeschwindigkeit :) :)
    Ich wünsche dir schöne Ostern<3

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha ja ich bin 90 gefahren und hab nur so gedacht omg :O
      Danke dir auch <33

      Löschen
  3. Sehr schöner Post:) Habe die Gesichtsbürste ebenfalls und finde sie echt super:) Ich fange erst nächstes Jahr mit meinem Führerschein an, kanns kaum erwarten!

    Viel spaß und Liebe Grüße<3

    http://xoxomitsh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. schöner post :)
    eine frage: nutzt du die reinigungstücher auch zum entfernen vom Augenmake-up? :)
    ich verwende immer ganz gerne teebaumöl, wenn es um Pickel geht. aber bin damit nur so halb zufrieden, vielleicht teste ich mal deins aus <3
    liebe grüße Julia
    www.whatevercattie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja klar mit denen mache ich auch Augenmake-up weg !! :) wie gesagt in dem Pickelbreak ist auch teebaumöl drin ;)

      Löschen
  5. Ich benutz das wash-peeling von Nivea :)
    kann ich auch nur empfehelen
    LG
    http://miss-jessi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Danke werde ich mir mal ansehen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post!
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Toller Beitrag und wirklich schöne Produkte, die du da benutzt!

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    PS: Bei mir gibt es momentan wieder ein tolles Gewinnspiel! >Hier< kannst du eine Sonnenbrille deiner Wahl gewinnen. Freue mich, wenn du vorbeischaust :-)

    AntwortenLöschen